Historie

Die folgenden Bilder zeigen einen kleinen Streifzug durch die Geschichte des KKB Köln.
Ein Klick auf das kleine Bild öffnet jeweils ein Fenster mit dem Bild in Originalgröße.

Ein weiterer Klick auf das große Zeichen rechts unten vergrößert das Bild nochmals.
Auf Grund größerer Datenmengen kann es zu längeren Ladezeiten kommen.

Sollten Sie sich intensiver für die Vereinsgeschichte interessieren so steht hier ein
11-seitiges PDF-Dokument für Sie bereit: 50 Jahre - Geschichte des KKB von 1956 bis 2006

 

 

Die Gründer des Kölner Klub für Bogensport e.V. im Jahre 1955
Quelle: Archiv Klämt    (der e.V. erfolgte dann am 01.04 1956)
Ein weiteres Bild aus dem Jahre 1955 (die Anfänge in unserem Klub)
Quelle: Archiv Klämt
Die ersten Mitglieder des KKB Köln.
Quelle: Archiv Klämt
Erster Vereinsvergleichskamp 1956, Köln - Frankfurt
Quelle: Archiv Klämt
Unbekannter Schütze aus dem Jahr 1957
Quelle: Archiv Klämt
Deutsche Meisterschaft Hannover 1957
Richard Klämt (auch Vereinsgründer) siegt mit 735 Ringen
Quelle: Archiv Klämt
Deutscher Meisterschaft Stuttgart 1959
Quelle: Archiv Klämt
Rheinische Meisterschaft 1963.
Quelle: Archiv Klämt
Historisches Jagdschiessen 1964.
Quelle: Archiv Klämt
WM Ausscheidung1965 9. Platz.
Quelle: Archiv Klämt
Turnier um den bekannten "Silbernen Becher von Köln" 1976
Quelle: Archiv Klämt
Demonstrationsschiessen in Krefeld 1976.
Gruppenbild aus dem Jahr 1981. 25 Jahre KKB Köln.
Qualifikation für die 1. Bundesliga.
Weltmeisterschaft in Florenz 2001.
Wigald Boning und Uwe Hübner besuchen den KKB. 2002
Deutsche Meisterschaft Berlin 2005.
Landesmeisterschaft in der Halle 2006.